10 Gebote für Landschaftsfotografinnen & -fotografen 7

       7. Bereite dich vor!

 Be prepared!

I

 

Ich kann einfach losrennen und mich darauf verlassen, dass ich schon ein schönes Motiv finde. Das klappt manchmal. Die Ausbeute wird jedoch deutlich höher, wenn ich mich vorbereite. Es gibt Landkarten, Natur- und Reiseführer, Kalender und den guten, alten Wetterbericht. Es gibt tolle Apps, die einem sagen, wann die Sonne aufgeht, wo die Milchstraße steht, wann Ebbe und Flut kommen, wie wahrscheinlich Nordlichter sind und vieles mehr.

All das hilft mir, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Für meinen Geschmack bleibt immer noch genug Spannung übrig, ob es gute Bilder werden oder nicht.

Ich führe außerdem ein Büchlein mit fotografischen Ideen und Plätzen mit lohnenden Motiven. Je nach Wetter und Jahreszeit weiß ich dann schon, was ich wo fotografieren kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

sg-naturephoto.com - revgruetzmacher@aol.com

® Alle Rechte vorbehalten

 Copyright © 2017-2019 Stefan Grützmacher.

Keine Vervielfältigung oder Verbreitung der hier gezeigten Inhalte ohne schriftliche Genehmigung.

All rights reserved. No reproduction of any kind without written permission.